FORTBILDUNG

ÜBERBLICK

Tagesworkshops/Selbsterfahrung:

  1. Projekt „Wutknolle“ Konstruktiver Umgang mit Wut und Konflikten                             (Veranstaltungsnr.: TW001 a/TW001 b)

  2. Auszeit-Projekt – Selbstfürsorge für Eltern besonderer Kinder   (Veranstaltungsnr.: TW002)

  3. Autismus und Herausforderndes Verhalten   (Veranstaltungsnr.: TW003)

 

 

Wochenendveranstaltungen (1,5 Tage):

  1. Geschwister(Aus)zeit - für Familien mit besonderen Herausforderungen  (Veranstaltungsnr.: WV001)

  2. Autismuskompetenz für Einsteiger   (Veranstaltungsnr.: WV002)

  3. Autismuskompetenz für Fortgeschrittene   (Veranstaltungsnr.: WV003)

Intensivwochen/mehrteilige Veranstaltungen:

  1. Autismuskompetenz in der Schule   (Veranstaltungsnr.: IW001)

  2. Crashkurs Autismuskompetenz (Veranstaltungsnr.: IW002)

  3. Intensivwoche "Meine WUT, tut GUT" (Veranstaltungsnr.: IW003)

  4. Eltern-Autismuskompetenz-Training   (Veranstaltungsnr.:IW004)

  5. Autismuskompetenz für Einsteiger   (Veranstaltungsnr.: WV002)

  6. Autismuskompetenz für Fortgeschrittene   (Veranstaltungsnr.: WV003)

 

 

Digitale Tagesveranstaltungen:

  1. Autismus und herausforderndes Verhalten - DIGITAL   (Veranstaltungsnr.: DV001)

 

Digitale Eltern-/Themenabende*:

Autismus aus der Elternperspektive -

  1. Komische Kinder, komische Eltern?   (Veranstaltungsnr.: DT001)

  2. Herausforderung inklusive Beschulung   (Veranstaltungsnr.: DT002)

  3. Herausfordernde Kinder oder herausgeforderte Gesellschaft?   (Veranstaltungsnr.: DT003)

  4. Autismus-Spektrum eine Einführung   (Veranstaltungsnr.: DT004) 

  5. Selbstfürsorge für Eltern besonderer Kinder (Veranstaltungsnr.: DT005)

*Hinweise:

  • Die Online-Seminare sind immer LIVE..

  • Im Anschluss an einen thematischen Input besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion. Die Teilnehmer*innen können sich dabei per Chat austauschen und Fragen stellen.

  • Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf 15 Personen.

Technische Voraussetzung:

  • Computer/Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung (via Internetbrowser)

  • Webcam

  • Mikrofon/Lautsprecher

  • Die Kurse werden via ZOOM durchgeführt.
     

Wie nehme ich an den Kurs teil?

  • Die Teilnehmer*innen erhalten kurz vor Beginn (ca. 48 Stunden vorher) einen Link zum Zugang des gewählten Kurses.

  • Mit dem Klick auf den Link gelangen Sie automatisch zum Online-Seminar.

Fachvorträge/ (digitale) Inhouseschulungen (auf Anfrage):

Mögliche Themen:

  1. Autismus-Spektrum – eine Einführung  

  2. Umgang mit herausfordernden Verhaltensbesonderheiten

  3. Herausforderung inklusive Beschulung

  4. Autismus aus der Elternperspektive

Neben dem oben aufgeführten Fortbildungsprogramm biete ich für Sie und Ihr Team auf Anfrage auch Inhouse-Schulungen an. Einige Veranstaltungen aus unserem Programm eignen sich gut für eine interne Schulung. Gemeinsam besprechen wir Ihre individuelle Inhouse-Schulung, um alle wichtigen Punkte wie etwa Termin, Ort, Umfang und Inhalte abzustimmen.