DIGITALE ELTERN-/THEMENABENDE

DIGITALE EA.jpg

Ich biete Ihnen mit diesem Format einen Einblick in das Thema Autismus aus der Elternperspektive in Kombination mit verschiedenen fachlichen Schwerpunktthemen, da dieser Bereich für das Verständnis und die Begleitung des autistischen Kindes aus meiner Sicht ein wichtiger Bestandteil darstellt.

Die Themen- und Elternabende richten sich damit insbesondere an betroffene Familien und Angehörige, aber auch an Fachleute und Interessierte.

Neben einem ca. 1-stündigen Fachvortrag und einer begleitenden Präsentation besteht im Anschluss Zeit und Raum für Fragen, gemeinsamen Austausch und zur Diskussion.

Vorgehensweise:

Sobald Sie sich zu einem Thema angemeldet haben, erhalten Sie von mir rechtzeitig eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen bzw. die technischen Voraussetzung. Mit wenig Aufwand können Sie direkt von zu Hause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen.

Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Kamera und Ihr Mikrophon für das Programm freigeschaltet sind und zum Zeitpunkt des Online-Seminars funktionieren.

Zur Teilnahme klicken Sie einfach kurz vor dem Start auf den Link, den ich Ihnen spätestens 24 Stunden vor Beginn per Mail zukommen lasse oder geben Sie die Meeting-Nummer in Ihr Programm ein.

ÜBERBLICK

Autismus aus der Elternperspektive -

  1. Komische Kinder, komische Eltern?   (Veranstaltungsnr.: DT001)

  2. Herausforderung inklusive Beschulung   (Veranstaltungsnr.: DT002)

  3. Herausfordernde Kinder oder herausgeforderte Gesellschaft?   (Veranstaltungsnr.: DT003)

  4. Autismus-Spektrum eine Einführung   (Veranstaltungsnr.: DT004)

  5. Selbstfürsorge für Eltern besonderer Kinder (Veranstaltungsnr.: DT005)

  6. Autismus und die Frage nach der inneren Haltung (Veranstaltungsnr.: DT006)

*Hinweise:

  • Die digitalen Eltern-/Themenabende sind immer LIVE..

  • Im Anschluss an einen thematischen Input besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion. Die Teilnehmer*innen können sich dabei per Chat austauschen und Fragen stellen.

  • Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf 10 Personen.

Technische Voraussetzung:

  • Computer/Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung (via Internetbrowser)

  • Webcam

  • Mikrofon/Lautsprecher

  • Die digitalen Eltern-/Themenabende werden via ZOOM durchgeführt.