Veranstaltungsnr. WV002

AUTISMUSKOMPETENZ FÜR EINSTEIGER

Einsteiger.jpg

In den letzten Jahren hat das Thema Autismus-Spektrum-Störung zunehmend an Bedeutung gewonnen und wird in vielen Bereichen durchaus kontrovers diskutiert.

So benötigen Menschen im Autismus-Spektrum nicht nur ein besonderes Verständnis für ihre speziellen Bedürfnisse, Problemlagen und Verhaltensweisen, sondern auch einen anderen Zugang und Blick auf ihre Welt, um ihnen in ihrem Alltag offen und fair zu begegnen und ihnen bei Bedarf effektive Unterstützung und Hilfestellungen geben zu können.

Um das Konzept Autismus-Spektrum zu erfassen, ist es deshalb wichtig zu wissen, dass autistische Menschen Informationen anders wahrnehmen und verarbeiten.

Das Seminar vermittelt zunächst Grundlagenwissen zu den verschiedenen Begrifflichkeiten und diagnostischen Merkmalen. Ein weiterer inhaltlicher Schwerpunkt bildet das Verständnis der Besonderheiten in der Wahrnehmung, im Verhalten und in der Kommunikation. Auf dieser Grundlage werden mögliche Ursachen vorgestellt und die Auswirkungen auf die Familien betrachtet.

Inhalte:

  • Begrifflichkeiten und diagnostische Merkmale kennen lernen.

  • Verständnis für die Besonderheiten in der Wahrnehmung, im Verhalten und in der Kommunikation entwickeln.

  • Einblick in mögliche Ursachen erhalten.

  • Auswirkungen auf die Familie kennenlernen.

 

Seminarleitung:     Judith Hack

                                  (Dipl. Sozialarbeiterin)

Termine:                  XX.XX.- XX.XX.2021

                                  (Anmeldeschluss: xx.xx.2021) - WV002

Zeitrahmen:            Beginn: Freitagabend ab 18:00

                                 Ende:    Samstag um 17:00 Uhr

Seminarort:            wird noch bekannt gegeben

Kosten:                    180 €

                                  (inkl. Seminarunterlagen)  

 

Die ANMELDUNG erfolgt über das Onlineformular.